Der Jimmy Choo-Schuh

Ich mag diese grauen verregneten Sonntage, an denen man mit gutem Gewissen gemütlich auf der Couch liegen und faulenzen kann. Und wenn dann noch eine Reportage über Christian Louboutin im Fernsehen läuft, ist das fast wie ein Sechser im Lotto! Während ich also gebannt Louboutins Erfolgsgeschichte verfolgte, stellte ich mir die Frage, ob diese wundervollen Schuhe auch mir stehen würden? Spontan lautete meine Antwort: JA! Aber würde ich damit überhaupt laufen können und, wenn ja, würde es so elegant aussehen wie bei Carrie Bradshaw in Sex and the City oder eher so lustig wie bei Minnie Mouse in ihren ausgefallenen High Heels?

Ein Wochenende in München war die Gelegenheit, um My Theresa einen Besuch abzustatten und im überfüllten Fashion Store (50 Asiatinnen und ich) standen sie dann: Die feinen Schuhwerke von Christian Louboutin, Roger Vivier, Prada und Jimmy Choo. Formidable!

Fünf Paare Louboutins später war mir klar, dass ich in diesen Schuhen nicht ohne Qualen würde laufen können! Rätselhaft. Wie die Tänzerinnen im Crazy Horse darin mit einem Lächeln CanCan tanzen können – Nun ja, die feinen Ballerinas von Vivier standen mir leider nicht, da viel zu konservativ und wahrscheinlich nur bei Ines de la Fressange schön anzusehen.

Und schließlich die Wahnsinns-Schuhe von Jimmy Choo. Optisch ein Traum und das Wichtigste, ich hatte nicht das Gefühl, dass jeder weitere Schritt nur mit Schmerzmitteln möglich wäre. Ganz im Gegenteil. Ich laufe darin so leicht und elegant – fast wie Carrie.

Die Mid Heel Pumps im Leoparden-Print kann man sehr schön kombinieren. Casual mit Boyfriend-Hose und schwarzem Blazer. Als modischen Akzent im Büroalltag oder aber auch ausdrucksstark abends zum Ausgehen.


Get the look:

Jeans: Drykorn / Blazer: Maje / Seidenhemd: : Filippa K  / Kette: Adolfo Dominguez

 

Autor:

Author_The_Tastemonials_Heike_120pxHeike
50+ und alt genug, um zu wissen, was ihr wirklich wichtig ist: sich nicht vom grauen Alltag überwältigen lassen, sondern bewusst die schönen Dinge und glücklichen Momente genießen, die jeden Tag versüßen können. Auch Montage. Lebefrau mit Lebenslust. Motto: Aus Grau mach Blau!